Motornummern

Um Ihnen und uns die Auftragsabwicklung zu erleichtern, MUSS bei jeder Ersatzteilanfrage und/oder Bestellung die Motornummer (eingraviert oder eingeschlagen, individuell und fortlaufend) angegeben werden. Da es immer wieder zu Fehlinterpretationen bei Motornummern kommt, geben wir hier einige Tipps.
Bei folgenden Motortypen, finden Sie die eingeschlagene Motornummer an folgenden Stellen (bei Problemen können Sie einen Auszug aus dem jeweiligen Betriebshandbuch einsehen):

Hersteller Baureihen Position Notiz Bild pdf
Deutz 1012/1013 Kurbelgehäuse, nahe Einspritzpumpe fortlaufende Nummer, achtstellig, auch beginnend mit 00
Deutz 1012/1013
Deutz B/F/L 914 /C Kurbelgehäuse, nahe Einspritzpumpe fortlaufende Nummer Deutz 914
Deutz B/FL 1011 F
B/FM 1011 F
Kurbelgehäuse, Nähe Schwungrad fortlaufende Nummer
Deutz BFL1011F
Deutz B/FL/FM 2011 Kurbelgehäuse, nahe Schmierölfilter fortlaufende Nummer Deutz BFLM 2011
Deutz BFM 2012 /C Kurbelgehäuse, nahe HD Pumpe fortlaufende Nummer
Deutz 2012
Deutz BFM 2013 /C Kurbelgehäuse, nahe Einspritzpumpe fortlaufende Nummer
Deutz 2013
Deutz D/TD 2009 Kurbelgehäuse, nahe Kraftstoffpumpe fortlaufende Nummer
Deutz D/TD2009
Deutz D/TD/TCD 2011 Kurbelgehäuse, nahe Schwungrad fortlaufende Nummer
Deutz TCD 2011
Deutz F2L208F Kurbelgehäuse, nahe Schwungrad fortlaufende Nummer
Deutz F2L208F
Deutz FL 513/L
BFL 513 /C/LC
B/FL 413 F/FC/FW
Räderkastendeckel fortlaufende Nummer
Deutz 513/413
Deutz FM 1008
BFM 1008
FM 1008F
Kurbelgehäuse, nähe Ölfilter fortlaufende Nummer
Deutz 1008
Deutz TCD 2015 Kurbelgehäuse, Stirnseite nahe ZK B fortlaufende Nummer
Deutz TCD2015
Deutz TD / TCD 3.6 L4 Kurbelgehäuse, unterhalb Schmierölfilter fortlaufende Nummer
Deutz TCD3,6
Deutz TD/TCD 2012 L04/06 2V /m
TD/TCD 2013 L04/06 2V
Kurbelgehäuse, nahe HD Pumpe fortlaufende Nummer
Deutz 2012/2013
Deutz BFM 1015 C/ CP Kurbelgehäuse, Stirnseite nahe ZK B fortlaufende Nummer
Deutz 1015
Deutz FL 912 W/    BFL 913 /C /CT Kurbelgehäuse, Stirnseite nahe Einspritzpumpe fortlaufende Nummer
Deutz FL912
MWM AKD 112  Typenschild Seitendeckel Nummer beginnt mit D321.xxxx
MWM AKD 210.5 Planfläche rechts oberhalb Seitendeckel Nummer beginnt mit D306.xxxx
MWM D 208 Typenschild nähe Anlasser Nummer beginnt mit 208.xxxx
MWM KD 10,5 Planfläche Block, unterhalb Kopf Nummer beginnt mit D205.3xxxx
MWM KD 110,5 Planfläche Block, unterhalb Kopf Nummer beginnt mit D206.xxxx
MWM KD 210,5 Planfläche Block, unterhalb Kopf Nummer beginnt mit D207.xxxx
MWM D226
D226.2/TD226.2
D226.B/TD226.B
Planfläche unterhalb Schmierölfilterträger 226.x.xxxxx
MWM D308 Planfläche unter Kopfreihe 308.x.xxxxx

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz